Ahrweiler | Pomster, Nürgburgring & Langenfeld

Weiter ging es mit dem super Wetter, sodass wir uns nochmal entschieden hatten, früh los und weiter weg zu fahren. Diesmal sind wir bis zum Nürburgring gekommen bzw. darunter hergefahren. Bei Pomster sind wir eine lange Runde am Fluß entlang gewandert, haben ein kleines Picknick gemacht, eine Schaukel mitten am Waldrand gefunden und waren dann auf dem Rückweg noch eine Pizza essen. Danach haben wir noch dem Kamalashila in Langenfeld einen kurzen Besuch abgestattet. In Langenfeld ist es auch super schön, von einem kleinen Berg hat man eine schöne Aussicht auf das Dorf. Wir haben noch einen Wanderführer getroffen, der uns ein kleines Heftchen zur Bestimmung von Pflanzen und Faltern geschenkt hat. Oben auf dem Hügel(die Landschaft dort wird auch Wachholderheide genannt) wächst tatsächlich massenhaft wilder Wacholder in verschiedenen Varianten. Frauchen hat nun den Entschluss gefasst, hier sesshaft zu werden und nach einem Haus zu suchen. 🙂

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.