Gennebreck / Sprockhövel | Felderbach- und Deilbachtal

Frauchen hatte diesmal wieder etwas in der Elfringhauser Schweiz rausgesucht – der Blick vom Wanderparkplatz sah schonmal vielversprechend aus. Es ging dann erstmal in den Wald rein, wo wir ca. 2-3 Stunden gewandert sind und (wie wir hinterher festgestellt haben) eine riesige Runde im Kreis gedreht haben. Als Orientierung diente u.a. der Golfplatz, der sich aber gefühlt überall durch den Wald erstreckte. Zwischendurch hat sich Gompa dann noch mit einem anderen Rüden gefetzt, sah aber schlimmer aus als es war und zum Glück hat sich keiner weh getan. Nach so viel Aufregung brauchten wir erst einmal eine Stärkung auf dem Bergerhof, wo es allerlei Leckereien gab. Unter anderem leckeres, kühles Bierchen für Tantchen! Danach wollten wir etwas weniger Wald aber mehr „Weitblick“, daher sind wir noch ein kleines Stückchen mit dem Auto gefahren und sind da nochmal ne ordentliche Strecke gelaufen – dann war aber auch erstmal gut…

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.