Wald der blauen Blumen | Doveren bei Hückelhoven

Diesmal hatte Frauchen dank des Tipps einer Freundin für ein super Foto-Motiv gesorgt: Der Wald der blauen Blumen in Doveren, bei Hückelhoven. Der Wald ist sehr klein, nur 400 x 200 Meter,  dafür aber – je nach Witterung – in der Zeit von April-Mai voller blauer Hasenglöckchen. Die Hasenglöckchen (Hyacinthoides non-scripta) sind ein seltenes Hyazinthengewächs und gehören zu den geschützten Pflanzen. Im Wald der blauen Blumen waren neben Hasenglöckchen und uns Dreien auch noch zahlreiche Fotografen zu finden, unter die wir uns dann ganz professionell mit Smartphone-Kamera und dem besten Fotomodell der Welt mischten.

Danach ist auch noch Gompa auf seine Kosten gekommen: Viele Feldwege drum herum zum spazieren gehen und die Rur zum Schwimmen.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.